Sie sind hier: wueest.name > tech

 

 

 

DU BIST INGENIEUR, WENN...

Du bist Ingenieur wenn...*

  • wenn dir deine Liebste eine e-Mail schickt, um dich zum Essen einzuladen

  • wenn du die Titel von 6 Star- Trek-Episoden nennen kannst

  • wenn du Witze nur über eMail erfährst

  • wenn deine Armbanduhr mehr Rechenleistung hat als ein Pentium

  • wenn du dich auf Weihnachten nur freust, weil du da die Kinderspielsachen zusammenbauen kannst

  • wenn du ein CAD-Programm benutzt um mit den Kindern mit Lego zu basteln

  • wenn es selbstverstaendlich ist, daß du derjenige bist, der die kaputten Glühlampen in der Weihnachtslichterkette auswechselt

  • wenn du zu Conrad zum Schaufensterbummeln gehst

  • wenn ein idealer Abend für dich darin besteht, die technischen Widersprüche in ScienceFiction Filmen durch schnelles Vor- und Rückspulen und Zeitlupen des Videofilmes nachzuweisen

  • wenn du eine Stunde über das mögliche Ergebnis eines Tests zu diskutierst, den man innerhalb von 5 Minuten gemacht hätte

  • wenn du nicht mehr weißt, wo das Gehäuse deines PC's ist

  • wenn du über Mathematikerwitze lachen kannst

  • wenn du tatsächlich jede einzelne Funktion deines graphischen Taschenrechners benutzt hast

  • wenn draußen 30°C sind, und du an deinem PC arbeitest

  • wenn der Tierschutzverein dich verhaften lassen wollte, nur weil du das Experiment mit Schrödingers Katze nachvollziehen wolltest

  • wenn du vergessen hast, was sich im Entwicklungszentrum hinter der Tür mit dem Schild "Ausgang" befindet

  • wenn du jeden nicht wissenschaftlichen Kurs als "trivial" bezeichnest

  • wenn du glaubst, du wärest gut angezogen, wenn deine Socken zusammen passen

  • wenn du deiner Liebsten einen Satz Schraubendreher zum Geburtstag schenkst

  • wenn du nur der "Effizienz" wegen einen Bart trägst

  • wenn du zwar das zweite Gesetz der Thermodynamik, aber nicht deine Hemdgröße kennst

  • wenn du deinen Büchsenöffner mit einem Microcontroller und einem automatischen Antrieb nachgerüstet hast

  • wenn du jemals die Rückwand vom Fernsehen abgeschraubt hast, nur um mal zu sehen wie es da drin ausschaut

  • wenn du mehr als ein kariertes Hemd besitzt

  • wenn du jemals das Anschlußkabel eines defekten Elektrogerätes zur eventuellen späteren Verwendung aufgehoben hast

  • wenn die Verkäufer bei Conrad oder eine Hotline deine Fragen nicht beantworten können

  • wenn ein Uhrmacherschraubendreherset besitzt, aber dich nicht erinnern kannst wo es ist

  • wenn du mehr Spielzeug hast als deine Kinder

  • wenn du 7 Computerpaßwörter behalten kannst, aber keinen Geburtstag

  • wenn Leute auf Partys mosern, sobald du die Musik aussuchst

  • wenn deine Armbanduhr mehr Knöpfe als ein Telefon hat

  • wenn du mehr Geld für deinen Computer ausgegeben hast, als für dein Auto

  • wenn du jemals versucht hast ein 9.99Euro-Radio zu reparieren

  • wenn dich dein 3-Jähriger fragt, warum der Himmel blau ist, und du ihm was von atmosphärischer Absorption und Rayleigh-Streuung erklärst

  •  wenn deine vier Hauptnahrungsmittel1. Coffein, 2. Fett, 3. Zucker und 4. Schokolade sind (in dieser Reihenfolge)

  • wenn deine Liebste ständig über das Kabel stolpert, daß du vor 3 Jahren" vorübergehend" verlegt hast

  • wenn du, um etwas zu erklären, immer auf Papierservietten zeichnest

  • wenn du diese Liste komplett gelesen hast ... und die ganze Zeit versucht hast dir einzureden, daß wenigstens einer der Punkte nicht auf dich zutrifft

  • wenn du diese Liste ausdruckst und an die Bürotür hängst

*: Aus der Dilomzeitung der Absolventen 2006 des Studiengangs Maschinenbau, Fachhochschule Nordwestschweiz