Sie sind hier: wueest.name > tech > forcefeedback

 

Force Feedback am DaVinci Roboter

 

Um was geht's?
In einer ersten Arbeit recherchierten wir über dem Einsatz von Roboter in der Medizin. Im Rahmen dieser Arbeit konnten wir in Interview mit Dr. Daniel Max Schmid (Oberarzt Urologie des Universitätsspitals Zürich) führen. Dr. Schmid verwendet den DaVinci-Roboter der Firma Intuitive Surgical. Im Interview stellten wir auch die Frage nach einem so genannten Force Feedback. Darunter versteht man ein System, welches die Kraft, die an den Aktoren des Roboters auftreten, an den Chirurgen zurückgibt. Am DaVinci-Roboter fehlt bis anhing ein solches System. Der Chirurge muss beim Operieren die wirkenden Kräfte visuell abschätzen. Mit dieser Erkenntnis stellten wir für unser erstes Projekt die Aufgabe ein solches Force Feedback zu bauen.

 


Unser selbst gebautes Model des DaVinci-Roboterarmes mit eingebautem Kraftmesssystem.
(Die Auswertungslogik ist hier nicht angeschlossen.)

 

Was ist hier zu finden:
Dokumente
: Die Dokumente der Arbeit können im PDF-Format betrachtet werden.
Bilder
: Bildgalerie der Bilder, welche spontan während der Arbeit entstanden sind.
Kontakt
: Kontaktinformationen der Teammitglieder.